Britta & Uta

Wir sind die "Zwei Hebammen"

Akupunktur zur Geburtsvorbereitung

Akupunktur ist hilfreich zur Geburtsvorbereitung

Ziel dieser Akupunktur (Mannheimer Schema) ist einerseits die Stärkung der Frau für die Geburt und das Wochenbett (Kräftigung von Blut und Lenbensenergie), andererseits das Vorreifern des Gebärmutterhalses und damit die Verkürzung der Geburtsdauer um bis zu 2 Stunden. Der Entbindungstermin wird dadurch nicht beeinflusst.

 

Mit dieser geburtsvorbereitenden Akupunktur solltest Du in der 36. SSW beginnen und dann 1x pro Woche fortsetzen.

Die Gebühr für die geburtsvorbereitende Akupunktur beträgt 15 Euro pro Behandlung.

 

Einzeltermine nach Absprache (Uta) / master of acupuncture

 

Wendungsversuche bei Beckenendlage Akupunktur bei Schwangerschaftsbeschwerden